News Übersicht  >  Amtsblatt Ausgabe 30

Amtsblatt Ausgabe 30

  • 28.07.2017

Bleifrei Cup – 8. LK-Turnier des TC Eggenstein!

 

An diesem Wochenende veranstaltet der TCE seinen 8. Bleifrei Cup. Mittlerweile gehört das LK-Turnier zu den beliebtesten und größten LK-Turnieren in der Umgebung. Es werden die Wettbewerbe Damen und Herren in jeweils unterschiedlichen Leistungsklassen ausgetragen. Alle Interessierten können gerne beim TCE vorbeischauen und hochklassiges Tennis, leckeres Essen vom Grill, kühle Getränke und gute Stimmung erleben.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

Überraschender Aufstieg der Damen 40/1

Unsere Damen 40 1. Mannschaft haben am Wochenende bei ihrem letzten Heimspiel gegen Durlach-Aue souverän 8:1 gewonnen. Durch den Kampfeswillen konnten sie sich den Aufstieg in die 2. Bezirksliga sichern, mit dem sie nach dem ersten verlorenen Spiel gegen den Favoriten der Saison TSG TS Mühlburg/Post Südstadt Karlsruhe nicht mehr gerechnet hatten. Herzlichen Glückwunsch! In der nächsten Ausgabe folgt ein ausführlicher Bericht.

 

 

Ergebnisse vom 9. Spieltag (22.07. - 23.07.)

Damen 40 1  - SpVgg Durlach-Aue 2                           8:1

SV Karlsruhe-Beiertheim Abt. Tennis 2  - Herren 40      8:1

TSG FC Germania Neureut/TC Neureut 1 – Herren 50    8:1

Bulacher SC 1 – Damen 40 2                                       6:0

DJK Karlsruhe Ost 1 – Herren 2                                    2:4

 

 

 

Rubrik Jugend:

Krimi-Endspiel der U12-Junioren!

Die vier Jungs von der U12 machten es am letzten Spieltag noch einmal richtig spannend. Galt es doch die Nummer zwei der Tabelle, den FC Südstern zu schlagen und die Spielrunde selbst als Nummer zwei zu beenden. Nach den vier Einzelspielen stand es für die Eggensteiner bereits 3:1, sodass nur noch ein Punkt aus den zwei Doppelpaarungen her musste. Ein Unentschieden hätte nicht gereicht. Im ersten Doppel mit Mika und Benjamin lief so einiges schief und der Gegner war zudem recht gut aufgestellt, sodass diese Partei nach großem Kampf verloren ging. Nun mussten die beiden anderen Jungs, Eyk und Jordan, die Kastanien aus dem Feuer holen, das nach vielen spannenden Ballwechsel im Satz-Tiebreak und unermüdlichem Einsatz letztendlich auch gelang. Die Spielrunde wird als Vize-Meister mit nur einer Niederlage beendet und die Jungs haben allen Grund zu feiern. Der Verein gratuliert den Spielern: Jordan Hollis, Tim Hummel, Jonathan Keppler, Benjamin Koch, Jannik Kolinger, Levi Rosenkranz, Mika Rosenkranz und Eyk Schwarzhaupt. Vielen Dank auch an Poldi für die tolle Berichterstattung.

 

v.l.n.r.: Eyk, Jordan, Mika, Benjamin

 

 

Ergebnisse 22.07. - 23.07.

Juniorinnen U16 - Post Südstadt Karlsruhe 1   3:3

FC Südstern 1 – Junioren U12                         2:4

 

(SH)


zurück